Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Pizza mit Rüben, Ziegenkäse und karamellisierter Zwiebel

Pizza mit Rüben, Ziegenkäse und karamellisierter Zwiebel

Gönnen Sie sich diese warme pizza mit saisonalen Bieren, herben Ziegenkäse und süßen karamellisierten Zwiebeln – die perfekten Begleiter für knackiges Herbst Wetter.

Ausstattung
Brutzler Pfanne

Zutaten
Fertigt 1x 12"/16" pizza

für karamellisierte Zwiebeln
1 braune oder weiße Zwiebel, in dünne Scheiben
geschnitten 1 Esslöffel Zucker
2 Esslöffel Olivenöl Prise Salz

für die pizza
250/330 g (8,8/11,6 oz)
Klassischer Pizzateig
100g (3,5oz) Ziegenkäse
1 kleine Rübe (Beete), in dünne Keile
geschnitten, Handvoll frische Basilikum Blätter
, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, um Extra natives Olivenöl zu schmecken
, um die

Zubereitung
Ihres Pizzateigs im Voraus vorzubereiten. Unser Leitfaden für dieherstellung des perfekten klassischen Pizzateigs deckt alles ab, was Sie wissen müssen.

Für karamellisierte Zwiebeln Heizen Sie IhrenOoni- Pizzaofen auf 250°C(482 F) vor. Sie können die Temperatur im Inneren Ihres Ofens schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot - Thermometer überprüfen.

Legen Sie Ihre Sizzler - Pfanne zum Vorheizen in Ihren Ofen. Sobald der Sizzler erhitzt ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen. Das Olivenöl, dann die Zwiebel und das Salz hinzufügen und gut rühren, um die Zwiebel zu best reichen. Legen Sie den Sizzler 10-15 Minuten lang in den Ofen und rühren Sie ihn gelegentlich, um ein Verkleben zu verhindern , bis die Zwiebeln abgeschwitzt sind und durchsichtig sind. Über Zucker streuen und weitere 10 Minuten im Ofen garen, bis es karamellisiert ist. Beiseite stellen.

Erhöhen Sie die Hitze Ihres Ofens bis zu 500˚C (932˚F).

Bestäuben Sie Ihre Ooni-pizza Schale mit einer kleinen Menge Mehl. Dehnen Sie die Pizzateigkugel auf 12"/16" aus und legen Sie sie auf Ihren pizza Boden. Belegen Sie die karamellisierte Zwiebel, Ziegenkäse und Rüben.

Schieben Sie die pizza von der Schale und in Ihren Ooni-Pizzaofen und achten Sie darauf, die pizza regelmäßig zu drehen.

Sobald die pizza gegart ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen. Über die Basilikumblätter und schwarzen Pfeffer streuen. Über das Olivenöl träufeln und sofort servieren.

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Würstchen im Speckmantel, in gusseiserner Pfanne gegart

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote