Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €35*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Pizza mit Hähnchen, Pilzen und Pesto

Pizza mit Hähnchen, Pilzen und Pesto

Mit all den (gleichermaßen) köstlichen Geschmacksrichtungen von Hühner - pesto - pasta ist diese pizza mit Hühner -, Pilz - und pesto - Geschmack noch viel mehr. Cremige pesto, saftiges Flammen gekochtes Huhn und erdige Pilze kommen zu einer pizza zusammen, die wirklich unglaublich schmeckt. Haben wir auch Käse erwähnt?

Geräte
Gusseisen Pfanne

Zutaten
machen 1x 12"/16" pizza

250/330 g (8,8/11,6 oz) Klassischer Pizzateig
4 Esslöffel klassische pizza sauce
1 Hähnchenbrust Filet, in Streifen
2 Teelöffel Basilikum pesto
4-5 Pilze geschnitten, 70g
(2,5oz) mozzarella-Käse geschnitten, in Stücke
1 Esslöffel Olivenöl frisches Basilikum (zur Garnierung) gerissen

Methode
starten Sie Ihren Ooni-Pizzaofen. Zielen Sie auf 500˚C (950˚F) auf das steinerne Backbrett im Inneren. Sie können die Temperatur im Inneren Ihrer Ooni schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot - Thermometer überprüfen.

Fügen Sie einwenig Öl in Ihre gusseiserne Pfanne und dann Ihr Hähnchen hinzu. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und legen Sie die Pfanne in Ihren Ooni-Ofen, während sie sich erwärmt. Sobald das Huhn goldbraun wird und durchgekocht wird, nehmen Sie die Pfanne aus der Hitze und legen Sie es zur Kühlung beiseite.

Bestäuben Sie Ihre Ooni-pizza Schale mit einer kleinen Menge Mehl. Dehnen Sie die Pizzateigkugel aus und legen Sie sie flach auf Ihre Schale. Verteilen Sie die pizzasauce mit einem großen Löffel oder einer Schöpfkelle gleichmäßig auf dem Boden. Belegen Sie die in Scheiben geschnittenen Pilze, dann den mozzarella. Fügen Sie ein paar pesto - Bonbon hinzu und fügen Sie dann Ihr Hähnchen hinzu.

Schieben Sie die pizza von der Schale und in Ihren Ooni-Pizzaofen und achten Sie darauf, die pizza regelmäßig zu drehen.

Sobald die pizza gegart ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen. Zerrissene frische Basilikumblätter bestreuen und schmecken. Sofort servieren!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Würstchen im Speckmantel, in gusseiserner Pfanne gegart

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote