Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €35*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Teigkugeln mit Knoblauch Kräuterbutter

Teigkugeln mit Knoblauch Kräuterbutter

Für viele sind klassische Teigbällchen ein Kinder Liebling – und das aus gutem Grund! Erstelle die Magie zu Hause in deinem Ooni-Pizzaofen wieder. Kleine und große Hände, die mit Kräuter Knoblauchbutter serviert werden, können diesen einfachen, aber köstlichen Komfort genießen.

Ausstattung
gusseiserne Pfanne kleine Terrakotta ramekin
- Teig Bürste

Zutaten
500 g (17,6 oz) Klassischer Pizzateig
60 g (2,1 oz) weicher butter
Handvoll Petersilie, fein gehackt
3-4 Zehen Knoblauch, zerstoßenes
Olivenöl, zum Schmieren

Methodebereiten Sie Ihren Pizzateig im Voraus vor. Unser Leitfaden für dieherstellung des perfekten klassischen Pizzateigs deckt alles ab, was Sie wissen müssen.

Fetten Sie Ihre gusseiserne Pfanne leicht mit Olivenöl. Teilen Sie Ihren Teig in etwa 18-20 Portionen und formen Sie jede portion mit den Händen zu einer kleinen Kugel. Ziehen und glätten Sie die Kugeln mit der Reibung zwischen den Händen.

Legen Sie Ihre Terrakotta - ramekin Schale in die Mitte der Pfanne, fügen Sie dann Ihre Teigkugeln in einem kreisrunden Muster um den ramekin hinzu und runden Sie die Ränder der Pfanne ab. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es kleine Lücken zwischen den Kugeln gibt, Sie werden sich in der Hitze des Ofens ausdehnen.

Sobaldsich Ihre Teigkugeln in befinden, decken Sie die Pfanne mit einem Teetuch ab und lassen Sie sie 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen.

Zünden Sie Ihren Ooni-Pizzaofen an. Zielen Sie auf 500˚C (952˚F) auf das steinerne Backbrett im Inneren. Sie können die Temperatur im Inneren Ihrer Ooni schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot - Thermometer überprüfen.

Mischen Sie Ihre weiche butter, Petersilie und zerdrückten Knoblauch In einer Schüssel und mischen Sie sie, bis sie sich vermischen. Beiseite stellen.

Schalten Sie Ihren heißen Ofen vollständig aus und legen Sie die Pfanne hinein. 3-4 Minuten in der Restwärme garen und zur Hälfte durchdrehen. Dies hilft, den Boden der Teigkugeln zuerst zu kochen. Sobald die Kugeln aufgerollt sind und beginnen, zu riechen, drehen Sie den Ofen wieder auf eine niedrige Flamme. Kochen Sie weitere 4-5 Minuten und stellen Sie sicher, dass die Pfanne regelmäßig gedreht wird, um ein gleichmäßiges Kochen zu gewährleisten.

Wenn die Teigkugeln gekocht und goldbraun sind, nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und legen Sie sie auf ein Holz Schneide Brett. Kochen Sie Ihre Knoblauchbutter in den heißen ramekin und bürsten Sie eine gleichmäßige Schicht der buttermischung über den Teigkugeln mit ihrer Teig Bürste.

Servieren Sie sofort, während die butter noch schmelzt – Reiben Sie die Teigkugeln Weg und tauchen Sie sie in die warme, Knoblauch artige Kräuter butter. Schnappen Sie sich schnell, sie werden nicht lange halten!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Putenbraten und Lauch mit Kräuterbutter

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote