Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €35*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Von Falco inspirierte NY-Style - Pizza

Von Falco inspirierte NY-Style - Pizza

Diese Drehung – oder sollten wir sagen, schwirl, auf dem klassischen NY-Kuchen kommt von keinem anderen als Botschafter Julian Guy, (@pizzaislovely). Inspiriert vom Millenium Falco - Favorit sieht diese wunderbar köstliche pizza genausogut aus wie schmeckt. Durch Aufbringen der sauce auf die Oberseite ist der darunterliegende Käse vor Überbräunung geschützt und die sauce wird intensiviert. Ein etwas längerer Koch ergibt eine dünne, knusprige und knusprige Basis – perfekt für diese authentische NY - Scheibe.

Zutaten
machen 1 14" pizza

275g (9,7oz) NY - Art Teig Kugel
400g (14,1oz) passata⁣
50g (1,7oz) Doppel Konzentrat Tomaten paste
1 Esslöffel extra natives Olivenöl 2 Teelöffel Rolle Zucker ⁣
1 Teelöffel Meer Salz,
plus extra für ½ Teelöffel Zwiebel Pulver,

½ Teelöffel getrockneter oregano, plus für 150g feuchtigkeitsarmes Mozzarella oder Fior Di Latte - sehr fein gehacktes
50g (5,3oz) Fein geriebenes Parmesan - oder Pecorino
- Knoblauch-Öl,
Zum schmecken
von Prise geschredderter frischer Basilikum
Prise chili/roter Pfeffer Flocken
feine semolina/Mehl zum Bestäuben

Geräte
schälen und Mörtel/Nudelholz

Methodebereiten Sie Ihren Pizzateig im Voraus vor. Unser Leitfaden für dieherstellung des perfekten Pizzateigs nach Newyorker Art deckt alles ab, was Sie wissen müssen.

Das oregano -, Salz -, Zucker - und Zwiebelpulver zusammen in einem Stößel und Mörtel Mahlen oder das Ende eines nudelstäbchens verwenden. Legen Sie die Boden Mischung in eine große Schüssel und fügen Sie die passata, Tomatenpaste und Olivenöl hinzu. Rühren Sie, bis Sie eine glänzende rote sauce haben.

Verwenden Sie einen Trichter, um die sauce in eine zusammen drückende Flasche zu gießen, dann die Nase der Flasche auf etwa 1 cm Breite schnuppern. Dies hilft, dieses charakteristische swirl - Muster zu kreieren. Wenn Sie keine Flasche haben, funktioniert ein Löffel einfach gut.

Zünden Sie Ihren Ooni-Pizzaofen an. Zielen Sie auf 400° C (752 F) auf das steinerne Backbrett im Inneren. Sie können die Temperatur Ihres Ofens schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot-Thermometer überprüfen.

Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche großzügig mit Grieß oder Mehl und dehnen Sie Ihren pizzaboden auf 14". Im Gegensatz zu neapolitanischer pizza suchen Sie nach einer dünnen Kruste - zielen Sie auf etwa 1 cm Breite rund um den Rand.

Bestäuben Sie Ihre Ooni-pizza Schale mit einer kleinen Menge Mehl. Schieben Sie die pizza auf die Schale und fügen Sie Ihren Käse hinzu. Den geschredderten mozzarella bis zur Kante verteilen und dann den parmesan über die Oberseite streuen. Beträufeln Sie etwas Olivenöl über den Käse. Drücken Sie Ihre sauce von der Mitte aus spiralförmig über die pizza und halten Sie sie an, wenn Sie den Rand erreichen. Mit einem Spritzer Meer Salz, Chiliflocken und oregano abschließen.

Schieben Sie die pizza von Ihrer Schale und in Ihren Ooni-Pizzaofen. Drehen Sie die Flamme sofort so niedrig wie möglich. 3-4 Minuten garen und regelmäßig drehen. Sobald der Käse schön geschmolzen ist und die Kruste noch blass ist, die Flamme auf medium stellen und 1-2 Minuten weitergaren und regelmäßig wenden. Sobald die Kruste goldbraun ist, aus dem Ofen nehmen.

Mit einem Spritzer Knoblauch Öl abschließen und mit etwas zerrissenem frischem Basilikum bestreuen. Schneiden und Servieren Sie warm, im Falco - Stil!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Mit Chorizo und Limette angereicherte Ananas-Pizza

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote