Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €35*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Französische Dip-Sandwich-Pizza

Französische Dip-Sandwich-Pizza

Nehmen Sie ein baguette, füllen Sie es mit in dünne Scheiben geschnittenem Roastbeef, Schweizerkäse und Zwiebeln und tunken Sie es in eine Schüssel Rindfleischjus – dies ist ein amerikanischer Klassiker, das French dip sandwich. Verwandeln Sie diesen Klassiker jetzt in eine pizza! Die französische Dip-Sandwich-Pizza, ein Rezept vom Pizza - Geschmackstester Allison Torsani.

Zutaten

für die Rinder jus - Tauch sauce:
1 Teelöffel butter
1 Teelöffel
Mehl 175ml (¾ Tasse) Rinder Brühe
½ Teelöffel Thymian Blätter
½ Teelöffel frisches Rosmarin, Für

die béchamel-pizza sauce gepflückt und gehackt:
1 Esslöffel butter
1 Esslöffel Mehl
175ml (¾ Tasse) Milch
½ Teelöffel Knoblauch, gehacktes
Salz und Pfeffer

für die pizza:
250/330 g (8,8/11,6 oz) Klassischer Pizzateig
4 Esslöffel béchamel pizza sauce
60 g (2 oz) seltenes gebratenes Rindfleisch, in dünne Scheiben
geschnitten 40 g (1,4 oz) zerkleinerter Schweizer Käse
½ kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten & karamellisiert
Handvoll Thymian Blätter

Methode
bereiten Ihren Pizzateig im Voraus vor. Unser Leitfaden zur Herstellung des perfekten klassischen Pizzateigs deckt alles ab, was Sie wissen müssen.

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Rindfleischjus - Tauch sauce. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze auf dem Kochfeld (Kochfeld) die butter schmelzen. Nach dem Schmelzen das Mehl hinzufügen. Etwa 1 minute oder bis zum Aufblasen umrühren. In der Rinderbrühe langsam verrühren und Thymian und Rosmarin hinzufügen. 2-3 Minuten erhitzen und kontinuierlich rühren, bis sich die sauce verdickt. Beiseite stellen und warm halten.

Als nächstes die béchamel-pizza sauce Zubereiten. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze auf dem Kochfeld (Kochfeld) die butter schmelzen. Nach dem Schmelzen das Mehl hinzufügen. Etwa 1 minute oder bis zum Aufblasen umrühren. Die Milch langsam einrühren, bis sie glänzend und gut vermischt ist. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack und legen Sie sie beiseite.

Feuern Sie IhrenOoni- Pizzaofen an. Zielen Sie auf 500˚C (950˚F) auf das steinerne Backbrett im Inneren. Sie können die Temperatur im Inneren Ihres Ofens schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot - Thermometer überprüfen.

Bestäuben Sie Ihre Ooni-pizza Schale mit einer kleinen Menge Mehl. Dehnen Sie die Pizzateigkugel auf 12"/16" aus und legen Sie sie auf Ihren pizza Boden. Verteilen Sie die béchamel-pizza sauce mit einem Löffel über den Boden. Schicke das gebratene Rindfleisch und karamellisierte Zwiebeln auf und bestelle dich dann mit dem Schweizer Käse.

Schieben Sie die pizza von der Schale und in Ihren Ooni-Pizzaofen und achten Sie darauf, die pizza regelmäßig zu drehen.

Sobald die pizza gegart ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen. Mit Thymian abschließen und mit einerseite des Rindfleischjus servieren, um jedes Stück pizza zu tauchen!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Putenbraten und Lauch mit Kräuterbutter

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote