Zum Hauptinhalt
Bestelle deine Ooni-Geschenke bis zum 16. Dezember
Bestelle deine Ooni-Geschenke bis zum 16. Dezember
0 0
Tage
0 0
Std
0 0
Min
0 0
Sek
Kostenloser Versand über 14.99 € *

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

“Spinnen”-Pizza  mit Oliven und Wodkasoße

“Spinnen”-Pizza mit Oliven und Wodkasoße

Einfach zuzubereiten und herrlich gruselig: Die auf dieser Pizza angeordneten Spinnen-Oliven sind eine lustige Möglichkeit, deine Kinder in die Halloween-Vorbereitungen einzubeziehen. Die orangefarbene Wodkasoße ist eine festliche Basis, auf der diese kleine Familie aus salzigen schwarzen Spinnen und einer ordentlichen Portion Mozzarella Platz findet. 

Wenn es darum geht, die Spinnen zu schneiden und zu platzieren, folge unseren Fotos und unserem Video. Ein paar Schnitte und eine sorgfältige Platzierung - und schon hast du eine furchterregende Kreatur geschaffen! Wir haben festgestellt, dass einige unserer Schwarzen Witwen beim Backen der Pizza ihre Beine verloren haben: Hab keine Angst, eine Gabel zu benutzen, um ein loses Glied wieder anzubringen, nachdem du die Pizza aus dem Ofen geholt hast. Die Spinnen sind kinderleicht zu reparieren und deine Gäste werden es nicht merken. 

Außerdem ist diese Pizza sehr einfach und genau das ist es, was wir an ihr so lieben. Sie wird deine Halloween-Party festlich und ein bisschen gruselig machen, ohne dass du dabei auf Geschmack verzichten musst. 

Dieses Rezept erscheint in dem Artikel "Viel Spaß in der Küche mit Halloween-Rezepten, die deine Kinder lieben werden".

Anmerkungen: Wenn du dir Sorgen wegen der Verbindung von Kindern und Wodka machst, solltest du wissen, dass der Alkohol beim Kochen vollständig verdampft! 

Zubereitungszeit
2 Stunden 

Ergebnis
4 x Pizzas von 30 cm Länge 
700 ml Wodkasoße

Zubehör
Ooni Pizzaofen
Ooni Infrarot Thermometer
Ooni perforierter Pizzaschieber
Ooni Pizzateigschaber
Ooni Pizzaroller
Pizzawendeheber
Ooni Digitalwaage
Mixer oder Pürierstab

Zutaten
4 x 250 g Teigkugeln. 

Für die Wodkasoße:
30 g natives Olivenöl extra
40 g Knoblauch, in Scheiben geschnitten
80 g Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
15 g Wodka
5 g Oregano
8 g rote Chiliflocken
15 g Salz 
5 g gemahlener schwarzer Pfeffer
800 g zerkleinerte Tomaten
60 g Schlagsahne
40 g Parmesan

Für den Belag:
320 g geriebener Mozzarella
100 g schwarze Oliven (ca. 30 Oliven)
“Spinnen”-Pizza  mit Oliven und WodkasoßeRezept:
Dieses Rezept eignet sich für eine Vielzahl von Pizzastilen, aber unser klassischer Pizzateig passt besonders gut dazu. Achte darauf, dass du deinen Teig im Voraus zubereitest, damit er bei Zimmertemperatur aufgeht, bevor du deinen Ofen anheizt.

Für die Wodkasauce das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, den Knoblauch dazugeben und braten, bis er duftet, etwa 1 Minute lang. Die Schalotten hinzufügen, umrühren und braten, bis sie durchscheinend sind, etwa 5 Minuten. 

Alle Gewürze hinzufügen und kochen, bis der Knoblauch und die Zwiebeln anfangen zu karamellisieren, weitere 5 Minuten. Den Wodka hinzufügen und kochen, bis der Alkohol verdampft ist, etwa 1 Minute länger. 

Die Tomaten hinzufügen, warten, bis sie köcheln, die Hitze auf niedrig reduzieren und ca. 20-30 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, die Sahne und den Parmesan hinzufügen und mit einem Stabmixer oder einem Pürierstab mixen, bis die Sauce glatt ist. Mit Salz nach Geschmack würzen. 

Schalte deinen Backofen ein und stelle auf dem Pizzastein eine Temperatur von 450 °C bis 500 °C ein. Verwende ein Infrarotthermometer, um die Temperatur des Steins schnell und genau zu überprüfen.

Lege eine Teigkugel auf deine leicht bemehlte Arbeitsfläche. Drücke ihn mit den Fingern von der Mitte zum Rand hin. Ziehe den Teig zu einem runden Boden mit einem Durchmesser von 30 cm aus und lege den ausgezogenen Teig auf dein Pizzablech oder deine leicht bemehlte Arbeitsfläche.
Rezept:  Dieses Rezept eignet sich für eine Vielzahl von Pizzastilen, aber unser klassischer Pizzateig passt besonders gut dazu. Achte darauf, dass du deinen Teig im Voraus zubereitest, damit er bei Zimmertemperatur aufgeht, bevor du deinen Ofen anheizt.  Für die Wodkasauce das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, den Knoblauch dazugeben und braten, bis er duftet, etwa 1 Minute lang. Die Schalotten hinzufügen, umrühren und braten, bis sie durchscheinend sind, etwa 5 Minuten.   Alle Gewürze hinzufügen und kochen, bis der Knoblauch und die Zwiebeln anfangen zu karamellisieren, weitere 5 Minuten. Den Wodka hinzufügen und kochen, bis der Alkohol verdampft ist, etwa 1 Minute länger.   Die Tomaten hinzufügen, warten, bis sie köcheln, die Hitze auf niedrig reduzieren und ca. 20-30 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, die Sahne und den Parmesan hinzufügen und mit einem Stabmixer oder einem Pürierstab mixen, bis die Sauce glatt ist. Mit Salz nach Geschmack würzen.   Schalte deinen Backofen ein und stelle auf dem Pizzastein eine Temperatur von 450 °C bis 500 °C ein. Verwende ein Infrarotthermometer, um die Temperatur des Steins schnell und genau zu überprüfen.  Lege eine Teigkugel auf deine leicht bemehlte Arbeitsfläche. Drücke ihn mit den Fingern von der Mitte zum Rand hin. Ziehe den Teig zu einem runden Boden mit einem Durchmesser von 30 cm aus und lege den ausgezogenen Teig auf dein Pizzablech oder deine leicht bemehlte Arbeitsfläche. Verteile 80 g Wodkasoße auf dem Pizzaboden.
Verteile 80 g Wodkasoße auf dem Pizzaboden.Gib 80 g Mozzarella darauf.Pizza con olive a forma di ragno e salsa alla vodkaUm die Olivenspinnen herzustellen, schneide eine Olive der Länge nach in zwei Hälften. Eine Hälfte in Streifen schneiden, um die Beine zu kreieren.“Spinnen”-Pizza  mit Oliven und Wodkasoße
“Spinnen”-Pizza  mit Oliven und WodkasoßeWenn du die Pizza belegst, lege auf jede Seite des "Spinnenkörpers" der Olive 3 Scheiben. Wiederhole diesen Vorgang, bis du die Pizza mit Spinnen belegt hast. Im Durchschnitt passen 6 Spinnen auf eine 30 cm lange Pizza. 

“Spinnen”-Pizza  mit Oliven und Wodkasoße“Spinnen”-Pizza  mit Oliven und Wodkasoße60-90 Sekunden lang backen und dabei die Pizza drehen, um ein gleichmäßiges Backen zu gewährleisten. “Spinnen”-Pizza  mit Oliven und WodkasoßeNimm die Pizza aus dem Ofen, wenn sie fertig gebacken ist, schneide sie in Stücke und versuche dabei, deine Spinnen intakt zu halten. Viel Spaß (und Grusel) beim Verzehr!

 

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Laden im App Store Jetzt bei Google Play
Vorheriger Artikel Halloween Hotdog-Mumien
Nächster Artikel “Snickers”-Pizza mit Erdnüssen, Karamell und geschmolzener Schokolade

Newsletter Abonnieren

Erhalte regelmäßig nützliche Tipps, spannende Rezepte, aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Zu deinem Warenkorb hinzugefügt:

Produkttitel

  • (-)
Zwischensumme des Warenkorbs