Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Oliven -, Sundried - Tomate - und Rakete Pizza

Oliven -, Sundried - Tomate - und Rakete Pizza

Diese pizza wird selbst die lebhaftesten Fleischfresser überzeugen, dass veggie Pizzen cool SIND! Es ist supereinfach und vollgepackt mit allen sonnenverwöhnten Aromen des Mittelmeers: Salzige Oliven, würzige sonnengetrocknete Tomaten und feurige Rakete, belegt mit nussigen parmesan-Spänen.

Zutaten
machen 1x 12"/16" pizza

160g/240g (5,6/8,5oz) Klassischer Pizzateig
4-5 Esslöffel klassische pizza sauce
Handvoll frische Rakete
8-10 Oliven, halbierte
5-6 sundried Tomaten
80 g (2,8oz) mozzarella, in
Scheiben geschnitten 50 g (1,8oz) parmesan - Späne

Methodebereiten Sie Ihren Pizzateig im Voraus vor. Unser Leitfaden für dieherstellung des perfekten klassischen Pizzateigs deckt alles ab, was Sie wissen müssen.

Für die sauce für diese pizza empfehlen wir die Zubereitung unserer einfachen klassischen Pizza Sauce. Mit einem Hauch von Knoblauch, Salz und Basilikum ist es die ideale pizza sauce, die dabei hilft, die Aromen deranderen hier verwendeten Zutaten hervorzuheben.

Zünden Sie Ihren Ooni-Pizzaofen an. Zielen Sie auf 500˚C (950˚F) auf das steinerne Backbrett im Inneren. Sie können die Temperatur im Inneren Ihrer Ooni schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot - Thermometer überprüfen.

Bestäuben Sie Ihre Ooni-pizza Schale mit einer kleinen Menge Mehl. Dehnen Sie die Pizzateigkugel aus und legen Sie sie auf Ihren pizza Boden. Verteilen Sie mit einem großen Löffel oder einer Schöpfkelle eine gleichmäßige Schicht sauce über den Boden Ihrer pizza. Einige mozzarella Scheiben hinzufügen und dann mit den Oliven und sundried Tomaten belegen.

Schieben Sie die pizza von der Schale und in Ihren Pizzaofen. Kochen Sie 1-2 Minuten und achten Sie darauf, die pizza regelmäßig zu drehen.

Sobald die pizza gegart ist, holen Sie sie aus dem Ofen und decken Sie sie mit einer Dusche mit parmesan - Spänen und Rakete ab. Zum Schluss würzen Sie mit etwas zerstoßenem schwarzem Pfeffer und einem Spritzer Olivenöl, oder Chili - Öl, wenn Sie es bevorzugen!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Würstchen im Speckmantel, in gusseiserner Pfanne gegart

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote