Zum Hauptinhalt
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Pizza mit Buffalo-Hähnchen

0,00 €

Pizza mit Buffalo-Hähnchen

0,00 €
Pizza mit Buffalo-Hähnchen

Pizza mit Buffalo-Hähnchen

0,00 €

shipping Kostenloser Versand über €99*

Wenn es um Pizza mit Buffalo-Hähnchen geht, musst du die richtigen Schritte befolgen. Deshalb dreht sich bei diesem Rezept von Botschafter Josh Tahan (@truecraftbbq) alles um Qualität. Einige Restaurants oder Take-Aways verwenden unter Umständen mit Sauce aromatisiertes Brustfleisch, das gibt es nicht bei dieser Pizza. Bei authentisch gegrillten Buffalo-Hähnchenflügeln ergänzt das saftige, würzige Fleisch den herzhaften Blauschimmelkäse und knackigen Sellerie. Für die charakteristische Tahan-Variante den Teig etwas dicker ausziehen und nach dem Garen falten – für ein Buffalo-Hähnchen-Sandwich der nächsten Generation!

Zubereitung
Macht 1 x 12"/16" Pizza

Zutaten:
220 g/320 g (7 oz/ 11,3 oz) klassischer Pizzateig
Fleisch von 4-5 gegarten Buffalo-Flügeln (gegrillt oder gebraten, schon mit Sauce versehen)
mit zerbröckeltem Blauschimmelkäse abschmecken
mit Buffalo-Sauce abschmecken
gehobelter Sellerie zum Garnieren (lange, dünne Stücke, mit einem Gemüseschäler zu Bändern geschnitten)

Zubereitung:
Bereite deinen Pizzateig im Voraus zu. In unserem Leitfaden für die Herstellung des perfekten klassischen Pizzateigs erfährst du alles Wissenswerte.

Befeuere deinen Ooni Pizzaofen. Ziele auf 500 ˚C (932 ˚F) für den Backstein im Inneren ab. Mit dem Ooni Infrarotthermometer kannst du die Temperatur in deinem Ooni rasch und unkompliziert überprüfen.

Deinen Teig dünn ausziehen (wenn er als Pizza serviert wird) oder etwas dicker lassen (wenn er wie ein Sandwich in die Hälfte gefaltet wird). Der dickere Teig wird nach dem Garen eine dickere Kruste haben – damit du die Pizza in die Hälfte falten und wie ein Sandwich essen kannst. Bei einem dickeren Boden kannst du mehr Fleisch vom Hähnchenflügel hinzufügen, ohne Risse im Boden zu befürchten zu müssen, wenn du die Pizza in den Ofen schiebst.

Deinen Ooni-Pizzaschieber leicht bestäuben und den ausgezogenen Teig darauf legen. Mit dem Käse beginnen und und ihn gleichmäßig über die gesamte Teig-Oberfläche verteilen. Dein Buffalo-Fleisch vom Flügel nach Belieben hinzufügen. Die gesamte Pizza mit etwa 1-2 Esslöffeln Buffalo-Sauce beträufeln. Vermeide es, die Pizza in Sauce zu ertränken – die Hitze macht die Sauce flüssiger und verteilt sie beim Garen über die Pizza, also lieber einen Spritzer weniger!

Die Pizza vom Schieber in deinen Oono-Pizzaofen gleiten lassen. 1-2 Minuten garen, so wie du es magst, und regelmäßig drehen. Die Pizza aus dem Ofen nehmen, gehobelten Sellerie darauf geben (eine beliebte Beigabe zu Hähnchenflügeln). Vertraue uns an diesem Punkt, die extra Textur bringt diese Pizza auf die nächste Stufe!

Warm servieren, wenn du magst – entweder zusammengefaltet als Sandwich oder traditionell in Scheiben geschnitten. Lasse dich nicht von ihrer Einfachheit täuschen, dies ist eine Geschmacksbombe!

Pizza mit Buffalo-Hähnchen

Bewertungen

#ooni

Tagge deine Fotos mit #oonified und wir bringen dich vielleicht groß heraus!

Folge uns

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote