Zum Hauptinhalt
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Kräuter-Pizzateig-Fladenbrot

0,00 €

Kräuter-Pizzateig-Fladenbrot

0,00 €
Kräuter-Pizzateig-Fladenbrot

Kräuter-Pizzateig-Fladenbrot

0,00 €

shipping Kostenloser Versand über €99*

Suchst du nach einem einfachen, köstlichen Brot, das zu allen möglichen Dips und Abendessen passt? Dieses vielseitige Fladenbrot verwendet unser klassisches Pizzateig -Rezept mit reichlich Kräuterbutter. Wir lieben es zusammen mit unserem käsereichen gebackenen Artischocken-Dip.

Zutaten
Ergibt 1x 12"/16" Fladenbrot

250/330 g (8,8/11,6 oz) klassischer Pizzateig

Für die Kräuter Butter
100 g (1 Paket) gesalzene Butter, geschmolzen
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
3 Esslöffel Thymianblätter
3 Esslöffel Petersilie, fein gehackt

Zubereitung
Bereite deinen Pizzateig im Voraus zu. In unserem Leitfaden für die Herstellung des perfekten klassischen Pizzateigs erfährst du alles Wissenswerte.

Befeuere deinen Ooni Pizzaofen. Ziele auf 500˚C (932˚F) für den Backstein im Inneren ab. Du kannst die Temperatur im Inneren des Ooni-Pizzaofens schnell und einfach mit dem Ooni Infrarotthermometer überprüfen.

Mische alle Kräuterbutterzutaten in einer Schüssel, bis sie gut vermengt sind. Beiseite stellen.

Bemehle leicht deine Arbeitsfläche und ein Nudelholz. Verwende das Nudelholz, um die Pizzateigkugel vorsichtig zu glätten, und ziehe sie aus, bis sie etwa 16 Zoll breit ist.

Bestäube deinenOoni-Pizzaschieber mit einer kleinen Menge Mehl. Den Teig darauflegen und mit zwei Esslöffeln Kräuterbutter beträufeln. Verwende eine Backpinsel oder die Finger, um sicher zustellen, dass der Teig gleichmäßig mit der Butter bestrichen ist.

Den Teig vom Schieber in den Ooni-Pizzaofen gleiten lassen und darauf achten, das Fladenbrot regelmäßig zu drehen, während es backt - genau so wie du es beim Backen einer Pizza in deinem Ooni tun würdest.

Sobald das Fladenbrot gar ist, nimm es aus dem Ofen. Beträufele es mit so viel Kräuterbutter, wie du möchtest, und schneide es in Streifen, um es zu servieren. Wiederhole den Vorgang für die zweite Teigkugel – zweifellos werden deine Gäste nach mehr wollen!

Bewertungen

#ooni

Tagge deine Fotos mit #oonified und wir bringen dich vielleicht groß heraus!

Folge uns

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote