Zum Hauptinhalt
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Pizza mit Süßkartoffel-Kasserolle

0,00 €

Pizza mit Süßkartoffel-Kasserolle

0,00 €
Pizza mit Süßkartoffel-Kasserolle

Pizza mit Süßkartoffel-Kasserolle

0,00 €

shipping Kostenloser Versand über €99*

Die besten Aromen dieses Thanksgiving-Klassikers, serviert auf einem perfekten Pizzaboden. Weiche Süßkartoffeln werden mit Gewürzen, Zucker und Butter gemischt, um eine cremige, nussige Masse zu kreieren. Teilweise gegart, wird die Masse dann mit knusprigen Pekannüssen und federnden Marshmallows belegt, die in einem letzten Hitzeschub perfekt geröstet werden.

Ausstattung
Stabmixer

Zutaten
Ergibt 1x 12"/16" Pizza

250/330 g (8,8/11,6 oz) Klassischer Pizzateig

Für die Süßkartoffel-Zimt-Butter
1 große Kartoffel, in große Stücke geschnitten
2 Esslöffel Butter
1,5 Esslöffel brauner Zucker
1 Teelöffel Zimt
½ Teelöffel Muskatnuss
250 g Milch
50 g Ahornsirup
1 Prise Salz

Für den Belag
100 g Pekannüsse, grob gehackt
100 g Mini-Marshmallows

Zubereitung
Bereite deinen Pizzateig im Voraus zu. In unserem Leitfaden für die Herstellung des perfekten klassischen Pizzateigs erfährst du alles Wissenswerte.

Die Süßkartoffeln bei mittlerer Hitze 15 Minuten lang kochen, bis sie weich sind. Wasser abgießen und in eine große Schüssel geben.

Butter, braunen Zucker, Zimt, Muskatnuss, Salz und Ahornsirup zu den Kartoffeln geben. Mit einer Gabel oder einem Stampfer zerdrücken, bis alles vermischt ist. Mit einem Stabmixer die Milch nach und nach hinzugeben und verrühren, bis alles cremig und glatt ist. (Möglicherweise brauchst du nicht die ganze Milch, du möchtest eine leicht streichbare, nicht nasse Konsistenz.) Zur Kühlung beiseite stellen.

Befeuere deinen Ooni Pizzaofen. Ziele auf 500 ˚C (952 ˚F) für den Backstein im Inneren ab. Du kannst die Temperatur im Inneren deines Ooni schnell und einfach mit dem Ooni Infrarotthermometer überprüfen.

Bestäube deine Arbeitsfläche mit einer großzügigen Menge Mehl/ feinem Grieß. Die Pizzateig-Kugel auf eine Größe von 12”/16” ziehen und hinlegen. Mit einem Metalllöffel oder Gummispatel eine Schicht von Süßkartoffel-Zimt-Butter gleichmäßig über den Boden der Pizza streichen. Deinen Ooni-Pizzaschieberleicht mit Mehl bestäuben und die Pizza auf den Schieber ziehen. Dieser Schritt verhindert das Ankleben des Teigs, da die Sauce ziemlich dick und schwer ist.

Bei der Verwendung von Gas, die Flamme auf niedrig drehen, bei der Verwendung von Holz, die Flamme zu einem Flackern absterben lassen. Die Pizza vom Schieber in deinen Oono-Pizzaofen gleiten lassen. 2-3 Minuten garen oder bis der Teig zu etwa 70 % gegart ist. Die Kruste sollte fertig, aber blasser als normal sein. Die Pizza herausholen und 1 Handvoll zerkleinerter Pekannüsse und Mini-Marshmallows belegen. Die Pizza in den Ofen zurückstellen und etwa eine Minute lang weiter garen, bis du siehst, wie die Marshmallows rösten und schmelzen, so wie du es magst.

Die fertige Pizza herausholen und sofort für den ultimativ köstlichen Marshmallow-Genuss servieren!

Bewertungen

#ooni

Tagge deine Fotos mit #oonified und wir bringen dich vielleicht groß heraus!

Folge uns

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote