Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €35*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Einfache Pfannenpizza

Einfache Pfannenpizza

Suchen Sie nicht weiter nach einer unschlagbaren goldenen Kruste. Dieses super einfache, schnelle Rezept unseres fantastischen Ooni-Botschafters Jukka Salminen verfügt über eine knusprige Basis und einen weichen, flauschigen Teig, der in unserer gusseisernen Ooni-Pfanne gekocht wird.

Zutaten
Fertigt eine 9-Zoll - Pfanne pizza

für den Pizzateig:
168g (5,9oz) 00 Mehl
0,1 g aktive Trocken Hefe
5g (1 Teelöffel) Salz
126g (4,4oz) Warmes Wasser
15g (1 Esslöffel) Olivenölzum Schmieren der Pfanne

für den Belag:
4 Esslöffel klassische Pizza Sauce
70g (2,5oz)
Geschredderter mozzarella -
Käse8 Scheiben Peperoni-Wurst

In
einer Schüssel, Mehl, Hefe, Salz und warmes Wasser hinzufügen. Mischen Sie es zusammen und fügen Sie dann das Olivenöl hinzu und kneten Sie es, bis sich ein klebriger Teig bildet. Mit einem Geschirrtuch abdecken und 18 Stunden über Nacht bei Raumtemperatur beweisen lassen.

Sobald sich der Pizzateig bewährt hat, zünden Sie IhrenOoni-Pizzaofen an. Zielen Sie auf 500˚C (932˚F) auf das steinerne Backbrett im Inneren. Sie können die Temperatur im Inneren Ihrer Ooni schnell undeinfach mit dem Ooni Infrarot - Thermometer überprüfen.

Bürsten Sie IhreOoni-Pfanne mit etwas Olivenöl. Ölen Sie leicht Ihre Finger und legen Sie den Teig in die Pfanne. Drücken Sie den Teig vorsichtig in die Ränder der Pfanne, bis dergesamte Boden bedeckt ist.

Verteilen Sie die pizzasauce gleichmäßig auf dem pizzaboden und belegen Sie sie mit mozzarella und Peperoni.

Reduzieren Sie die Flamme Ihres Pizzaofens auf ein minimum und stellen Sie die Pfanne auf die Vorderseite des Ofens. Kochen Sie 10-15 Minuten lang und achten Sie darauf, die Pfanne alle paar Minuten zu drehen, um ein gleichmäßiges Kochen zu erhalten.

Sobald der Ofen goldbraun und knusprig ist, schalten Sie ihn vollständig aus und lassen Sie die Pfanne einige Minuten auf dem heißen Stein ruhen – die Hitze aus dem heißen Stein sorgt für einen köstlichen knusprigen Boden.

Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und schieben Sie die pizza vorsichtig heraus. Schneiden und Servieren, während sie heiß sind!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Würstchen im Speckmantel, in gusseiserner Pfanne gegart

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote