Zum Hauptinhalt
Spare mit unseren Pizzabackofen- und Zubehörpaketen. Jetzt kaufen.
Spare mit unseren Pizzabackofen- und Zubehörpaketen. Jetzt kaufen.
Kostenloser Versand über 14,99 € *

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Eingelegte Blaubeeren

Eingelegte Blaubeeren

Süß, säuerlich und saftig - eingelegte Blaubeeren sind fast immer eine Überraschung für den Gaumen. Das gilt doppelt, wenn sie zu einer Pizza hinzugefügt werden (das erwartet wirklich niemand!) Aber es gibt kaum etwas "sommerlicheres" als Blaubeeren. Wenn sie eingelegt sind, sind sie in der Regel auch eine hervorragende Beilage zu Käseplatten.

Diese leicht zuzubereitende Beilage erfordert nur ein paar Minuten auf deinem herkömmlichen Herd und nur ein wenig Vorüberlegung. Wir haben festgestellt, dass sie nach 48 Stunden im Kühlschrank noch besser schmecken, also denke daran, sie rechtzeitig zuzubereiten. Wir finden, dass sie perfekt zu unserer Camembert-Pizza passen, aber ihre Verwendung ist fast endlos: Sie sind köstlich als Salatbelag, in einem Sandwich mit gegrilltem Käse, mit Dosenfleisch, in einem Muffin-Teig oder sogar zum Würzen von Vanilleeis als Nachtisch.

Dieses Rezept ist Teil unserer Belag des Monats-Serie.  

Hinweis: Wir bevorzugen Meyer-Zitronen wegen ihres berauschenden und komplexen Dufts, aber du kannst auch normale Zitronen oder die Schale deiner Lieblingszitrusfrucht verwenden. Diese marinierten Blaubeeren können als Beilage vor oder nach dem Kochen verwendet werden. Wenn du eine etwas festere Textur bevorzugst, füge sie nach dem Kochen hinzu. 

ZUBEREITUNGSZEIT
20 Minuten aktiv, 2 Tage Ruhezeit

ERGIBT
1 l  eingelegte Blaubeeren

Zubehör
1 Kochtopf
Luftdicht verschlossenes Glasgefäß

Zutaten 
200 g weißer Essig
2 ½ Teelöffel (15 Gramm) feines Meersalz
40 Gramm Kristallzucker
Schale von einer Meyer-Zitrone
1 Bund Thymian
600 Gramm Blaubeeren

Rezept
In einem mittelgroßen Topf Essig, Salz und Zucker zum Köcheln bringen und kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 

Abkühlen lassen und dann die Meyer-Zitronenschale, den Thymian und die Heidelbeeren in die Lake geben. 

In einem luftdichten Glas- oder Plastikbehälter 48 Stunden lang kühlen, bevor du sie verwendest. 

Im Kühlschrank gelagert halten sich die Blaubeeren bis zu zwei Wochen.

Eingelegte Blaubeeren
Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Laden im App Store Jetzt bei Google Play
Vorheriger Artikel Turbo-Pizzarand mit Butter, Käse und Gewürzen
Nächster Artikel Pizza mit eingelegten Blaubeeren und Camembert

Newsletter Abonnieren

Erhalte regelmäßig nützliche Tipps, spannende Rezepte, aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Zu deinem Warenkorb hinzugefügt:

Produkttitel

  • (-)
Zwischensumme des Warenkorbs