Zum Hauptinhalt
Spare mit unseren Pizzabackofen- und Zubehörpaketen. Jetzt kaufen.
Spare mit unseren Pizzabackofen- und Zubehörpaketen. Jetzt kaufen.
Kostenloser Versand über 14,99 € *

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Chipotle-Honig

Chipotle-Honig

Bestimmt hast du auf der Speisekarte der Pizzeria schon mal den Begriff „Hot Honey“ gelesen. Oder du kennst Hot Honey als würzige Zutat in Restaurants (z. B. Mike's Hot Honey). Aber wie wär’s mal mit einer Hot-Honey-Version mit Chipotles? Für unser kinderleichtes Rezept braucht man nichts weiter als scharfe Peperoni, Honig und Zeit. Wenn man geröstete Chipotles in ein luftdicht verschlossenes Glas Honig gibt, entsteht ein rauchiges Aroma mit einer erdigen und süßen Note – perfekt für Pizza, Hähnchenflügel und andere köstliche Speisen. 

Chipotles sind nichts weiter als geräucherte reife Jalapeños. Beim Trocknen verlieren die Jalapeños ihren feurig-scharfen Geschmack. Sie werden milder, schmecken ein wenig süßlich und erhalten eine andere Art von Biss. Mit diesem Rezept lässt sich köstlicher Hot Honey ganz einfach zubereiten. Das einzigartige Chipotle-Aroma sorgt dabei für die perfekte Balance zwischen leichter Schärfe und himmlischer Süße. 

Magst du lieber Chili-Sorten wie Chili Arbol oder Chili Ancho? Kein Problem, dann nimm einfach die. Dieses Rezept für aromatisierten Honig lässt sich mit verschiedensten getrockneten Chilis zubereiten.

Möchtest du mehr mit aromatischem Honig experimentieren? Dann ist unser Rezept für Honig mit Thymian, Meyer-Zitrone und Lorbeerblättern genau das Richtige. Oder du kaufst dir einfach eine Flasche Mike’s Hot Honey. 

Dieses Rezept ist Teil unserer Serie „Garnierung des Monats“. Die übrigen Beiträge dieser Serie findest du hier

Zubereitunhszeit 
Arbeitszeit: 20 Minuten, Gesamtzeit: 24 Stunden

Ergibt
237 ml 

Zubehör
Backblech
kleiner Kochtopf

Zutaten 
20 g getrocknete Chipotle-Peperoni
200 g Honig

Zubereitung
Den Ofen auf 160 °C vorheizen. Die Chipotles auf ein Backblech legen und ca. 10 Minuten rösten, bis sie aromatisch duften. 

Den Honig in einen kleinen Topf geben, die gerösteten Chipotles dazugeben und die Mischung bei mittlerer Hitze erwärmen, bis der Honig flüssig ist und sich leicht umrühren lässt. 

Den heißen Honig in ein verschließbares Gefäß geben und über Nacht bei Raumtemperatur ziehen lassen. Anschließend noch einmal erwärmen und die Chipotles herausnehmen. Den Chipotle-Honig in einer Sprühflasche aus Kunststoff aufbewahren. Nach dem Backen einen Spritzer über die Pizza geben, um ihr eine süß-scharfe Note zu verleihen.

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Laden im App Store Jetzt bei Google Play
Vorheriger Artikel Aromatisierter Honig mit Thymian, Meyer-Zitrone und Lorbeerblättern
Nächster Artikel Pizzarand mit "Jalapeño Poppers"-Füllung

Newsletter Abonnieren

Erhalte regelmäßig nützliche Tipps, spannende Rezepte, aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Zu deinem Warenkorb hinzugefügt:

Produkttitel

  • (-)
Zwischensumme des Warenkorbs