Zum Hauptinhalt
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Auf der Suche nach Versandinformationen? Klicke hier
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Einfache vegane Mandel-Ricotta

Einfache vegane Mandel-Ricotta

Ganz gleich, ob Sie Veganer sind, Veganer sind, Milchprodukte kürzen oder einfach nur einen wirklich köstlichen Käse auf pflanzlicher Basis probieren möchten, Sie wären Nüsse, um unseren veganen Mandel-Ricotta nicht auszuprobieren! Mit nur fünf Zutaten ist es ein supereinfaches Rezept, das einen reichhaltigen, cremigen „ricotta“ macht, der dem echten deal sehr nahe kommt. Perfekt für pizza, Nudeln, Salate und mehr - dieses Rezept ist definitiv Ihre Zeit wert. Dieses Rezept stammt von Ooni-Botschafter und veganer pizza - Experte, Julian Guy of Pizza ist schön!

Die
Ausrüstung fertigt 1 große Charge veganer ricotta

250g (9oz) Käseform (oder größer; oder gleichwertige kleinere Formen zur Herstellung kleinerer Käsesorten)
Nuss Milch Beutel
Koch thermometer
- Mixer oder liquidiser
großer saucepan
saubere Küche Handtuch
Sieb - oder Durchschlag

Zutaten

300g (10,5oz) gemahlene Mandeln
1500g (52,9oz) kaltes Wasser
9 Teelöffel dextrose Pulver
3 Teelöffel feines Salz
45g (1,6oz) apfelcider Essig


Methode
die Schritte in diesem Rezept sind einfach, aber der Käse braucht etwas Zeit, um sich vorzubereiten, daher müssen Sie im Voraus damit beginnen. Warten Sie 2-3 Tage auf die Zubereitung, bevor Sie Ihren ricotta verwenden möchten.

Mischen Sie zunächst mit einem liquidiser (Mixer) die gemahlenen Mandeln, Wasser, dextrose Pulver und Salz. Wir empfehlen, die Zutaten in Chargen aufzuteilen, da dies ein ziemlich großes Volumen ist und möglicherweise nicht alle gleichzeitig in Ihren Mixer passen. Mischen Sie diemischung eine ganze minutenlang oder bis sie vollständig eingearbeitet ist und diemischung eine weiße, milchige Farbe annimmt.

Legen Sie den Nussmilchbeutel über den Topf und gießen Sie die Mandelmilch in den Beutel, wodurch die Flüssigkeit in den Topf gelangt. Greifen Sie mit den Händen die Tasche und drücken Sie die restliche Milch durch, um so viel wie möglich herauszuholen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle übrigen Mandeln, Wasser, dextrose und Salz verwendet haben. Sie können die verbrauchten Mandeln im Kühlschrank aufbewahren, um sie für andere Rezepte wie Kuchen oder dips zu verwenden.

Übertragen Sie den Topf auf Ihr Kochfeld (Herd). Lesen Sie die Milch mit Ihrem Kochthermometer ab und notieren Sie die Raumtemperatur (Sie brauchen dies später, um sicher zustellen, dass die Milch vollständig abgekühlt ist). Rühren Sie diemischung bei mittlerer bis hoher Hitze und prüfen Sie sie mit Ihrem thermometer jede minute, um sie langsam auf

85°C (185 F). Achten Sie darauf, dass die Milch nicht kocht oder so heiß wird, dass sie am Boden der Pfanne klebt.


Nehmen Sie die Pfanne von der Hitze und gießen Sie den Apfelwein ein. Rühren Sie die Mischung, legen Sie dann den Deckel auf die Pfanne und lassen Sie diemischung auf Raumtemperatur abkühlen. Die Restwärme teilt diemischung in die festen Proteine und Fette sowie die Molke und das Wasser auf und hinterlässt kleine Krümel. Dies sollte je nach Raumtemperatur Ihrer Küche etwa 6-8 Stunden dauern.

Sobald die Milch abgekühlt und geröstet ist, nehmen Sie Ihren sauberen Nussmilchbeutel und legen Sie den Beutel über das Sieb oder den Durchschlag, mit einem Behälter darunter, um die Flüssigkeit aufzufangen. Die saugmilch vorsichtig in den Beutel gießen. Es ist nicht notwendig, die Tasche zusammenzudrücken – lassen Sie die Schwerkraft die Arbeit erledigen. Legen Sie den Beutel, den Durchschlag und den größeren Behälter in den Kühlschrank, um das Abtropfen fortzusetzen. Der Käse ist nach 6-8 Stunden oder bis er nicht mehr tropft, für den nächsten Schritt bereit. Möglicherweise müssen Sie den Behälter so oft leeren.

Der ricotta istjetzt bereit, in Formen gepresst zu werden. Legen Sie einblatt Küche Handtuch (Papier Handtuch) auf einen Teller, auf dem die Käseform aufliegt. Füllen Sie die Form mit einem Löffel mit dem ricotta und drücken Sie sie mit der Spitze des Löffels ganz in die Ecken. Ziehen Sie den Löffel über die Oberseite und decken Sie die Oberseite mit einer Schüssel oder Platte ab. Stellen Sie den Käse über Nacht, idealerweise 24 Stunden lang, in den Kühlschrank, um ihm ausreichend Zeit zum einstellen zu geben.

Nehmen Sie zum Schluss Ihre Form und legen Sie eine Platte über die Ober Seite. Drehen Sie die Platte und die Form gemeinsam nach unten und lassen Sie den Käse auf die Platte fallen. Wenn es nicht sofort fällt, müssen Sie es eventuell ein paar Mal antippen.

Die cremige, vegane Mandel-ricotta istjetzt bereit, auf pizza allein, mit Freunden oder bei sich selbst zu genießen! Verwenden Sie einfach genau so, wie Sie eine traditionelle ricotta hätten. Zum Aufbewahren den ricotta nicht länger als zwei Wochen im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Suchen Sie nach mehr veganer inspiration? Sehen Sie sich unsere Rezepte mit diesem veganen ricotta für vegane Ricotta, Spinat und karamellisierte Zwiebel Pizza und vegane Ricotta, kandierte Chili & gebratene Kürbissauce Pizza sowie unsere komplette vegane Rezept Sammlung an.

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Würstchen im Speckmantel, in gusseiserner Pfanne gegart

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote