Zum Hauptinhalt
Bestelle deine Ooni-Geschenke bis zum 16. Dezember
Bestelle deine Ooni-Geschenke bis zum 16. Dezember
0 0
Tage
0 0
Std
0 0
Min
0 0
Sek
Kostenloser Versand über 14.99 € *

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Pickled Pineapple and Chorizo Pizza

Pizza mit marinierter Ananas und Chorizo

Wir kennen die Kontroverse über Ananas auf Pizza sehr gut. Wir wissen auch, dass es kontrovers sein kann, über Essiggurken auf einer Pizza  zu sprechen. Aber was passiert, wenn du Ananas zu Gewürzgurken verarbeitest und sie auf deine Pizza legst? 

Im Gegensatz zu dem, was man denken könnte, explodiert die Welt nicht, nein. Aber was du bekommst, ist einfach eine würzige, süße und salzige Pizza, die mit frischem Mozzarella, spanischer Chorizo und Ananas belegt ist. 

Um unser Rezept zu verwirklichen, haben wir unsere Ananas schnell mariniert, indem wir eine einfache Essiglake erhitzt haben, die mit Salz und Pfeffer gewürzt war. Dann haben wir sie über unsere frischen Ananasscheiben gegossen. Normalerweise wird der Lake Zucker hinzugefügt, um die Säure des Essigs auszugleichen, aber hier ist das nicht nötig, da die Ananas von selbst süß genug ist. Eine Jalapeño-Chilischote, die neben der Frucht platziert wird, verleiht dem Belag dann einen kleinen Boost. 

Die fein geschnittene spanische Chorizo, köstlich geölt und reichlich gewürzt, rundet die Pizza perfekt ab. Sie ist auch ein gutes Gegengewicht zur Komplexität der marinierten Ananas. Wenn du keine Chorizo findest, ersetze sie einfach durch eine andere getrocknete Schweinewurst oder versuche es mit mexikanischer Chorizo (wenn du welche findest). 

Anmerkungen: Wenn du nicht weißt, wie man eine frische Ananas schneidet und tranchiert, schau dir unser Rezeptvideo oben an, um Tipps zu erhalten. 

Du suchst nach weiteren Inspirationen und Rezepten mit Ananas? Probiere unsere Pizza mit karamellisierter Ananas, Pepperoni und Jalapeño, unsere Hawaii-Pizza nach Detroit-Art und andere Rezepte mit Ananas.

Vorbereitungszeit
2 Stunden

Zubehör
Einmachglas oder anderer luftdicht verschlossener Glasbehälter.
Kochtopf
Ooni Pizzateigschaber
Ooni Pizzaofen
Ooni Infrarot Thermometer
Ooni Pizzaroller

Zutaten

Für die eingelegte Ananas:
Eine halbe ganze frische Ananas, in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten.
1 Jalapeño-Chili, entkernt und halbiert
1½ Teelöffel (10 g) Salz 
1 Teelöffel (3 g) schwarze Pfefferkörner
150 g Weißweinessig

Für die Pizza:
4 Teigkugeln à 250 g
240 g zerkleinerte Tomaten aus der Dose 
240 g frischer Mozzarella
200 g eingelegte Ananas
60 g rote Zwiebel, in Julienne/Streifen geschnitten
100 g spanische Chorizo, dünn geschnitten 
200 g marinierte Ananas
60 g Parmesankäse

Ergibt
4 30 cm- Pizzen 

Rezept
Für die marinierte Ananas legst du deine Ananasscheiben und die Jalapeño-Chili in ein Glasgefäß. Erhitze die anderen Zutaten (Salz, schwarzer Pfeffer und Weißweinessig) in einem kleinen Topf, bis sich das Salz aufgelöst hat. Über die Ananas und den Jalapeño gießen und mindestens 90 Minuten ziehen lassen, dabei das Glas fest verschließen. Diese Essiggurken können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden und halten sich bis zu einer Woche. 
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza

Tipp: Je länger du deine Ananas vor dem Verzehr in der Beizflüssigkeit ziehen lässt, desto intensiver wird ihr gurkenähnlicher Geschmack.

Schalte deinen Backofen ein, wobei du eine Temperatur von 450 °C bis 500 °C auf dem inneren Backstein anstrebst (verwende ein Infrarotthermometer, um die Temperatur des Steins schnell und genau zu überprüfen).
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza
Lege eine Teigkugel auf deine leicht bemehlte Arbeitsfläche. Drücke ihn mit den Fingern von der Mitte zum Rand hin. Rolle den Teig zu einer runden Basis von 30 cm aus. Behalte den Teig auf der Arbeitsfläche oder lege ihn auf deinen leicht bemehlten Teigschieber.
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza
Zerbrösle oder schneide deinen frischen Mozzarella in mundgerechte Stücke. Belege die Pizza mit einem Viertel der zerkleinerten Tomaten, dem frischen Mozzarella, der geriebenen roten Zwiebel, der spanischen Chorizo und der marinierten Ananas. Mit einem Viertel des Parmesans bestreuen und in den Ofen schieben.
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza
Backe deine Pizza 60 bis 90 Sekunden lang und drehe sie dabei, damit sie gleichmäßig gar wird. Nimm sie aus dem Ofen, schneide sie in Stücke und genieße sie. Wiederhole den Vorgang für die anderen Pizzen. 
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza
Pickled Pineapple and Chorizo Pizza
Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Laden im App Store Jetzt bei Google Play
Vorheriger Artikel Fladenbrot mit Chili, Fenchelwurst, Burrata-Käse und Kräutern
Nächster Artikel Pizza mit karamellisierter Ananas, Pepperoni und Jalapeño-Chili

Newsletter Abonnieren

Erhalte regelmäßig nützliche Tipps, spannende Rezepte, aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Zu deinem Warenkorb hinzugefügt:

Produkttitel

  • (-)
Zwischensumme des Warenkorbs