Zum Hauptinhalt
Das Angebot endet in...
Das Angebot endet in...
2
Tage
2 3
Std
3 4
Min
0 9
Sek
Kostenloser Versand über €35*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Pizza mit Fenchelsalami und Stängelkohl Rezepte

Fenchelsalami-Brokkolini Pizza

Ein Klassiker neu gedacht. Die salzige Fenchelsalami bietet eine perfekte Balance zu den Brokkolini-Stängeln mit seinen süßen Anis-Aromen. Zum Schluss noch eine großzügige Portion rauchigen Scarmoza und Fior di Latte drauf und fertig ist dieses Vergnügen.

Zutaten:

Ergibt eine 30 cm bzw 35 cm Pizza


250 g bzw. 330 g Pizzateigkugel

3-4 EL Brokkolinistängel / Raps-Gemüse

1 EL Zitronenöl

3-4 Scheiben Fenchelsalami, geviertelt

80 g Fior di Latte / Geriebener Mozzarella

60 g Scamorza Käse, gewürfelt


Zubereitung:


Bereite den Pizzateig im Voraus vor. Unsere Anleitung für den perfekten, klassischen Pizzateig erklärt dir Schritt für Schritt, was du dazu wissen musst.


Heize deinen Ooni-Pizzaofen auf 500°C vor. Mit dem Ooni-Infrarot-Thermometer kannst du die Temperatur in deinem Ofen schnell und einfach messen. Dazu schaust du immer auf die Mitte deines Pizzasteins.


Dehne deine Pizzateigkugel aus und leg ihn auf deinen bestäubten Ooni-Pizzaschieber. Träufel das Öl auf den Teig und dehne ihn mit den Händen auf die gewünschte Größe aus. Schüttel eine handvoll der Brokkolini-Stängel aus, um die restliche Flüssigkeit zu entfernen und verteile es gleichmäßig auf dem Pizzaboden.


Lege die Salami darauf, gefolgt von einer ordentlichen handvoll Fior di Latte und Scamorza Käse. Stelle sicher, dass der Belag gleichmäßig verteilt ist und lasse einen Rand von ca. 3 cm.


Schiebe die Pizza von deinem Pizzaschieber in den Pizzaofen und backe sie für 1-2 Minuten, dabei regelmäßig rotieren, damit sie gleichmäßig durchgart. 


Die Pizza aus dem Ofen nehmen und sofort servieren!

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Die Grandaddy Purp Pizza
Nächster Artikel Gebackene Feta-Pizza mit Zitrone und Feigen

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote