Zum Hauptinhalt
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Die meisten neuen Ofenbestellungen werden im Mai/Juni 2021 ausgeliefert. Mehr Infos.
Kostenloser Versand über €99*

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Kundensupport

Unser Support-Team ist für dich da

Die Erholung Calzone

Die Erholung Calzone

Bei Ooni HQ machen und essen wir pizza an den meisten Tagen der Woche. Egal, wie geübt Sie beim Herstellen, dehnen, belegen und Starten Ihrer pizza sind, es gibt Zeiten, in denen es einfach nicht klappt.

Vielleicht haben Sie begonnen, Ihre pizza zu belegen, und plötzlich stellen Sie fest, dass sich Löcher im Boden befinden. Oder Sie haben Ihren Teig überdehnt und er endet viel zu dünn und zerteilt sich, wenn Sie den Belag auftragen. Vielleicht hast du vergessen, deine Schale zu Mehl, bevor du deinen pizzaboden auslegst, und jetzt klebt er fest und rutscht nicht von der Schale in den Ofen.

Egal, welches Szenario, bitte keine Angst - Ihre pizza kann noch gerettet werden!

Hier kommt die Erholung Calzone ins Spiel, um den Tag zu retten. Dies ist ein praktischer trick, wenn Sie nicht wollen, dass Ihre problempizza zu einem totalen Misserfolg wird. Diese Schritte funktionieren für einen pizza Boden, der ein Loch oder Löcher auf einer Seite, aber nicht alle über dem Boden hat.

Schritt 1. Falten Sie sie zusammen, wenn Sie mit einem pizzaboden beginnen, der bereits keine sauce und/oder Belag enthält, dann gebensie etwas sauce und Zutaten in die Hälfte des Bodens, ohne Löcher oder Risse.

Achten Sie darauf, Sie nicht zu überbelegen.

Dann falten Sie die andere Seite (die Seite mit Löchern oder Rissen) auf die andere Seite, wie zumbeispiel ein Buch schließen. Wenn Sie mit einem pizzaboden beginnen, der bereits sauce und/oder Belag darauf hat, stellen Sie erneut sicher, dass es die Seite mit Löchern oder Rissen ist, die auf der Oberseite der calzone landen.

Achten Sie darauf, alle Saucen oder Zutaten, die auf dem pizza Boden landen, zu entfernen, da diese das Starten Ihrer pizza schwierig machen können, da sie dazuführen können, dass der Teig am Boden klebt.

Schritt 2. Drücken

Sie dann die Ränder des Teigs zusammen, damit er verschlossen ist. Sie möchten die Ränder verdrehen und den Teig zwischen Ihren Fingern rollen, während Sie sich um den Rand der calzone bewegen, um sicher zustellen, dass der Teig wirklich zusammen steckt.

Schritt 3. Starten

Sie als nächstes die calzone in Ihren Ooni-Pizzaofen, genau wie eine normale pizza. Sie können Ihre Ooni auf der gleichen Temperatur halten wie normalerweise beim Kochen von pizza, aber seien Sie sich bewusst, dass es etwas länger dauern kann, bis sie vollständig kocht als eine normale pizza. Denken Sie daran, Ihre calzone regelmäßig zu drehen, damit sie auf allenseiten gleichmäßig kocht.

Auch wenn Ihr Teig geteilt oder zerbrochen ist, wird er immer noch in Ordnung sein - wir ziehen diesen trick ständig, und Ihre pizza-party - Gäste werden nicht klüger sein.

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Vorheriger Artikel Tomate Schiacciata

Abonnieren

Wir schicken dir legendäre Rezepte und exklusive Angebote