Zum Hauptinhalt
Spare mit unseren Pizzabackofen- und Zubehörpaketen. Jetzt kaufen.
Spare mit unseren Pizzabackofen- und Zubehörpaketen. Jetzt kaufen.
Kostenloser Versand über 14.99 € *

für alle qualifizierenden Bestellungen

Einfach echt leckere Pizza

oder du erhältst innerhalb von 60 Tagen dein Geld zurück

Rechnung

In 14 Tagen bezahlen mit Klarna

Cremiger Kartoffelgratin

Cremiger Kartoffelgratin

Dieses cremige Kartoffelgratin aus dünn geschnittenen Kartoffeln, Sahne und Hartkäse ist eine einfache, festliche Beilage, die man im Voraus zubereiten kann. Gare die Kartoffeln in der Soße, bis sie weich sind, gib sie dann in eine gusseiserne Form und bestreue sie mit reichlich Käse. Schiebe das Ganze fünf bis zehn Minuten vor dem Servieren in den Ofen, bis die Soße Blasen wirft und der Käse eine schöne goldbraune Farbe annimmt. Für dieses Rezept werden mehlig kochende Kartoffeln verwendet, die weich und zart sind. Wenn du jedoch etwas mehr Biss in deinem Gratin bevorzugst, versuche es mit festkochenden Sorten wie Bratlinge, junge Kartoffeln, French Fingerlings, Red Bliss, Jersey Royals, Adirondack Reds, Russian Bananas (vielleicht die Kartoffel mit dem besten Namen überhaupt?) oder anderen.

Zubereitungszeit
45 min

Ergibt
2-4 Portionen


Zubehör
Ooni Ofen
Ooni Servierpfanne, Ooni Gusseisenpfanne der Ooni Grillpfanne

Ergibt
2-4 Portionen

Zutaten
5 große Kartoffeln, in 2 mm dünne Scheiben geschnitten
200 g Vollmilch
200 g Schlagrahm oder Schlagsahne
50 g Butter, plus mehr zum Einfetten des Gusseisens
1 bis 2 Knoblauchzehen, gehackt
½ TL (1 g) gemahlenes Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, zum Abschmecken
½ TL (1 g) gemahlene Muskatnuss
100 g geriebener Gruyère
40 g gehobelter oder geriebener Parmesan

Zubereitung
Schalte deinen Ooni Ofen ein und heize ihn auf 220°C vor. Dazu schaust du immer auf die Mitte von deinem Pizzastein. Verwende das Ooni Infrarot Thermometer, um die Temperatur schnell und einfach zu überprüfen.

Gib Kartoffeln, Milch, Sahne, Butter und Knoblauch in einen Kochtopf. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, dann umrühren. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und dann 8 bis 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Kartoffeln sollten weich sein und die Sauce leicht eingedickt. Schmecke ab und passe die Gewürze nach Bedarf an.

Fette die gusseiserne Pfanne leicht mit Butter ein. Gieße die Kartoffel-Sahne-Mischung in die Pfanne und verteile sie gleichmäßig mit einem Löffelrücken. Streue geriebenen Gruyère und Parmesan darüber.

Schiebe die Pfanne in deinen Ooni Ofen und drehe sie alle 2 Minuten. Für 5 bis 6 Minuten im Ofen belassen, bis die Soße sprudelt und der Käse goldbraun geworden ist. Vor dem Servieren ein paar Minuten abkühlen lassen.

Lade die Ooni App herunter

Pizzateig-Rechner, Rezepte und Videos

Laden im App Store Jetzt bei Google Play
Vorheriger Artikel Klassischer Teig für New Yorker Grandma-Style Pizza

Newsletter Abonnieren

Erhalte regelmäßig nützliche Tipps, spannende Rezepte, aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Zu deinem Warenkorb hinzugefügt:

Produkttitel

  • (-)
Zwischensumme des Warenkorbs